Loading...

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN


Bubblekick.de ist Betreiber von Funsport-Veranstaltungen und Vermieter von Funsport-Modulen, welche auf der Internetplattform www.bubblekick.de angeboten werden.

§ 1 Geltungsbereich

Für Buchungen oder Einkäufe des Kunden (nachfolgend „Kunde“ genannt) auf www.bubblekick.de, angeboten durch Bubblekick.de, Artur Mayer, Adalbert-Stifter-Str. 17, 73630 Remshalden (nachfolgend „Bubblekick.de“ genannt) gelten ausschließlich diese AGB.

Kunde als Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, das weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Unternehmer ist jede natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer selbstständigen beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit handelt.

Soweit nicht anders vereinbart, werden abweichende, ergänzende oder entgegenstehende AGB des Kunden nicht Bestandteil des Rechtsgeschäfts.

§ 2 Produkte von Bubblekick

Bubblekick.de bietet auf seiner Homepage folgende Produkte an:

Buchung eines Event-Tickets für eines der angebotenen Events aus dem Online-Terminkalender. Dieses Event-Ticket berechtigt den Kunden, sowie die hinzugefügten Teilnehmer, zur Teilnahme an einem Event zu einem bestimmten Termin an einem bestimmten Ort. Das Ticket kann nur auf natürliche Personen ausgestellt werden. Das Ticket ist ausschließlich zu diesem Termin und an diesem Ort für die dort genannten Personen gültig.

Vermietung der Bubbles als Sportausrüstung für einen bestimmten Zeitraum gegen Zahlung einer einmaligen Mietgebühr. Die Vermietung erfolgt ausschließlich auf Anfrage per Mail und unterliegt gesonderten Bestimmungen sowie separaten AGB, welche dem Kunden bei der Angebotsabgabe mitgeteilt werden.

§ 3 Vertragsschluss

Ein gültiger Kaufvertrag zwischen Bubblekick.de und dem Kunden wird durch die Annahme seitens des Kunden wie folgt geschlossen:

Buchung eines Event-Tickets:

Die Darstellung der Produkte auf dieser Online-Plattform stellt kein rechtlich bindendes Angebot sondern einen unverbindlichen Online-Katalog mit der Auswahl an Angeboten dar. Durch Anklicken des Buttons „kostenpflichtige Anmeldung“ gibt der Kunde ein verbindliches Angebot zur Buchung ab. Der Kunde erhält zunächst eine automatische Eingangsbestätigung per Email, welche noch nicht zum Vertragsschluss führt. Durch die automatische Online-Zahlung über SOFORT Überweisung und Paypal wird das Konto des Kunden sofort belastet, was ebenfalls nicht zum Vertragsschluss führt.

Die Annahme des Angebots (Vertragsschluss) erfolgt innerhalb von 2 Werktagen durch Bestätigung in Textform (z.b. Email), welche dem Kunden die Teilnahme am besagten Event bestätigt (Buchungsbestätigung).

Vermietung:

Die Vermietung der Bubbles erfolgt ausschließlich auf vorheriger Anfrage per Email oder über unser Kontaktformular. Die Anfragen zur Erstellung eines Angebots sind für den Kunden unverbindlich. Bubblekick.de unterbreitet dem Kunden hierzu ein verbindliches Angebot in Textform (z.b. per Email), welches der Kunde innerhalb von 7 Werkttagen annehmen kann.

WIDERRUFSBELEHRUNG

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angaben von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag

- des Vertragsschlusses (im Falle eines Dienstleistungsvertrages),

- an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben müssen Sie uns

Bubblekick.de
Artur Mayer
Adalbert-Stifter-Str. 17
73630 Remshalden
E-Mail: info@bubblekick.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch über unser Kontaktformular elektronisch übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z.B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn ab dem Tag zurückzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben, oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so haben Sie uns einen angemessen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrages unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Das Widerrufsrecht besteht, soweit die Parteien nichts anderes vereinbart haben, nicht bei Verträgen zur Erbringung von Dienstleistungen in den Bereichen Beherbergung zu anderen Zwecken als zu Wohnzwecken, Beförderung von Waren, Kraftfahrzeugvermietung, Lieferung von Speisen und Getränken sowie zur Erbringung weiterer Dienstleistungen im Zusammenhang mit Freizeitbetätigungen, wenn der Vertrag für die Erbringung einen spezifischen Termin oder Zeitraum vorsieht (§ 312g Absatz 2 Nr. 9 BGB).

ENDE DER WIDERRUFSBELEHRUNG

Bitte beachten Sie, dass für die Buchung eines Event-Tickets laut laut §312g Absatz 2 Nr. 9 BGB kein Widerrufsrecht besteht. Sie können daher Ihre Willenserklärung für die Buchung eines Event-Tickets nicht widerrufen.

Muster-Widerrufsformular

nach Anlage 2 zu Art. 246a § 1 Abs. 2 S. 1 Nr. 1 u. § 2 Abs. 2 Nr. 2 EGBGB

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

– An: Bubblekick.de, Artur Mayer, Adalbert-Stifter-Straße 17 in 73630 Remshalden; E-Mail: info@bubblekick.de

– Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

– Bestellt am (*)/erhalten am (*)

– Name des/der Verbraucher(s)

– Anschrift des/der Verbraucher(s)

– Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

– Datum

______

(*) Unzutreffendes streichen


§ 4 Verfügbarkeit

Die Teilnahme an den angebotenen Veranstaltungen hängt von deren Verfügbarkeit ab. Informationen zur generellen Verfügbarkeit können der Beschreibung in unserem Online-Terminkalender entnommen werden. Hierbei wird dem Kunden stets die Anzahl an freien Plätzen sowie der aktuelle Status der Veranstaltung angezeigt.

§ 5 Preise, Rabatte

Der Gesamtpreis des jeweiligen Events wird stets in der Beschreibung angezeigt.

Alle Preise sind Endpreise. Es erfolgt keine Ausweisung der Mwst. nach § 19 UStG.

§ 6 Zahlungsverfahren

Alle Online-Buchungen über unseren Terminkalender, sowie der Kauf von Gutscheinen auf der Website können ausschließlich über automatisierte Online-Zahlungsdienstleister SOFORT und PAYPAL getätigt werden. Die Online-Datenübertragung erfolgt SSL-verschlüsselt und ist somit geschützt. Genauere Informationen zu den Zahlungsarten finden Sie auf bubblekick.de unter „Zahlung“.

Sollten der Kunde diese Möglichkeiten nicht nutzen können , bietet bubblekick.de eine manuelle Buchung per Email an. Hierfür steht dann eine normale Banküberweisung zur Verfügung.

§ 7 Leistungsbeschreibung, Leistungsänderung

Welche Leistungen im Einzelnen vertraglich vereinbart sind, ergibt sich aus der Leistungsbeschreibung der angebotenen Events unserer Homepage, sowie aus den hierauf Bezug nehmenden Angaben der Buchungsbestätigung.

Bubblekick.de behält sich vor Änderungen der Leistungsbeschreibung vor Vertragsschluss vorzunehmen.

Änderungen oder Abweichungen einzelner Leistungen von dem vereinbarten Inhalt der Leistungsbeschreibung, sind nur gestattet, soweit die Änderungen oder Abweichungen nicht erheblich sind und den Gesamtzuschnitt des gebuchten Events nicht beeinträchtigen.

Eventuelle Gewährleistungsansprüche bleiben unberührt, soweit die geänderten Leistungen mit Mängeln behaftet sind.

Bubblekick.de ist verpflichtet, den Kunden über Leistungsänderungen und/oder -abweichungen unverzüglich in Kenntnis zu setzen. Gegebenenfalls wird dem Kunden eine kostenlose Umbuchung oder ein kostenloser Rücktritt angeboten.

§ 8 Teilnahmevoraussetzungen

Ihnen ist bekannt dass die Teilnahme an unseren Veranstaltungen eine gewisse physische und psychische Leistungsfähigkeit voraussetzt. Mit der Anmeldung bestätigen Sie, dass Sie über die Anforderungen, die sich aus der Leistungsbeschreibung ergeben, Kenntnis genommen haben und diesen auch genügen.

Unbedingte Teilnahmevoraussetzung ist Ihre Sporttauglichkeit. Mit der Anmeldung zur Veranstaltung bestätigen Sie dass Sie die Voraussetzungen zur Teilnahme erfüllen.

Bubblekick.de übernimmt keine Haftung für Körper- und Gesundheitsschäden jeglicher Art, die sich aus der Tatsache bedingen, dass Sie die gesundheitlichen Voraussetzungen nicht erfüllen. Kunden, die bei Beginn oder während der Veranstaltung erkennbar nicht den Voraussetzungen entsprechen, können durch Bubblekick.de jederzeit von der Veranstaltung ausgeschlossen werden.

Eine Erstattung der Teilnahmegebühr erfolgt in diesem Fall nicht.

§ 9 Ausfall der Veranstaltung

Die Outdoor-Veranstaltung findet unter freiem Himmel statt und ist nur bei trockenem Wetter möglich. Falls die Veranstaltung aufgrund der Witterungsverhältnisse oder aber aufgrund von höherer Gewalt nicht stattfinden kann, ist Bubblekick.de zum Rücktritt berechtigt. Bubblekick.de wird die Teilnehmer in diesem Fall darüber informieren und entweder eine Umbuchung oder eine Rückerstattung anbieten.

Bei Indoor-Veranstaltungen ist der Rücktritt bei Ausfall der Veranstaltung durch höhere Gewalt möglich.

Bubblekick.de kommt in beiden Fällen nicht für Aufwendungen oder Schäden auf, die im Zusammenhang der versuchten oder erneuten Inanspruchnahme der Veranstaltung entstanden sind. (z.B. Reisekosten, Unterkunft, Begleitungen, Urlaub etc.)

§ 10 Nicht in Anspruch genommene Leistungen

Nimmt der Teilnehmer die Leistungen der gebuchten Veranstaltung, die Bubblekick.de ordnungsgemäß angeboten hat, nicht in Anspruch aus Gründen, die ihm zuzurechnen sind, besteht kein Anspruch auf eine Erstattung.

§ 11 Rücktritt durch Bubblekick.de

Bubblekick.de behält sich vor aus wichtigem Grund vom Vertrag zurückzutreten. Beim Rücktritt vom Vertrag aus wichtigem Grund erhält der Kunde den gezahlten Kaufpreis zurück oder hat wahlweise das Recht auf einen anderen Termin umzubuchen. Weitergehende Ansprüche gegen Bubblekick.de, insbesondere Schadensersatzansprüche, sind ausgeschlossen.

§ 12 Haftungsausschluss

Bubblekick.de übernimmt keine Haftung für Sach-, Körper- und Vermögensschäden, die den Teilnehmenden im Zusammenhang mit der Veranstaltung entstehen und für Ansprüche der Teilnehmenden untereinander, es sei denn, Bubblekick.de ist Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit in Bezug auf einen bestimmten Schaden nachzuweisen.

Sämtliche Teilnehmer versichern sowohl geistig als auch körperlich in der Lage zu sein, an der Veranstaltung teilzunehmen, zu der sie sich angemeldet haben.

Der Versicherungsschutz während der Veranstaltung ist Sache der Teilnehmerin / des Teilnehmers. Für alle von Bubbleick.de durchgeführten Veranstaltungen wird jegliche Haftung ausgeschlossen.

Allen Teilnehmern wird der Abschluss einer Kranken- und Haftpflichtversicherung empfohlen.

§ 13 Datenschutz

Personenbezogene Daten, die erforderlich sind, um ein Vertragsverhältnis mit dem Kunden einzugehen, verarbeitet und Bubblekick.de ausschließlich im Rahmen geltender gesetzlicher Bestimmungen. Weitere und ausführliche Informationen zum Datenschutz finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen unter dem Menüpunkt "Datenschutz".

§ 14 Keine Haftung für Inhalte fremder Websites

Auf der Internetplattform sind unter anderem auch Verweise („Links“) auf externe Seiten im Internet. Auf die Gestaltung und deren Inhalt hat Bubblekick.de jedoch keinen Einfluss. Bubblekick.de macht sich daher die Inhalte sämtlicher verlinkten Seiten auch nicht zu eigen, dies gilt für sämtliche Links auf Websites Dritter.

§ 15 Erfüllungsort, Rechtswahl, Gerichtsstand

Es gilt deutsches Recht. Bei Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur, soweit hierdurch der durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates des gewöhnlichen Aufenthaltes des Verbrauchers gewährte Schutz nicht entzogen wird (Günstigkeitsprinzip).

Erfüllungsort für alle Leistungen aus den mit Bubblekick.de bestehenden Geschäftsbeziehungen sowie Gerichtsstand ist der Sitz von Bubblekick.de, soweit Sie nicht Verbraucher, sondern Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen sind. Dasselbe gilt, wenn Sie keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland oder der EU haben oder der Wohnsitz oder gewöhnliche Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist. Die Befugnis, auch das Gericht an einem anderen gesetzlichen Gerichtsstand anzurufen, bleibt hiervon unberührt.

Die Bestimmungen des UN-Kaufrechts finden ausdrücklich keine Anwendung.

Stand 03/2015



Unsere Mietpreise

6 Bubble Balls

39€*

pro Bubble Ball/Tag

  • inklusive
  • 2 elektrische Pumpen
  • Einweisung
  • 3 Fussbälle
  • Weiteres Zubehör
Mieten

8 Bubble Balls

35€*

pro Bubble Ball/Tag

  • inklusive
  • 2 elektrische Pumpen
  • Einweisung
  • 3 Fussbälle
  • Weiteres Zubehör
Mieten

10 Bubble Balls

32€*

pro Bubble Ball/Tag

  • inklusive
  • 2 elektrische Pumpen
  • Einweisung
  • 3 Fussbälle
  • Weiteres Zubehör
Mieten

*Alle angegebenen Preise sind Endpreise, keine Ausweisung der Mwst. nach § 19 UStG.

Sie haben noch fragen?

Wir beantworten sie gerne...

Termin anfragen

Fragen Sie jetzt unverbindlich einen Wunschtermin an und Sie erhalten innerhalb von 24 Stunden ein Angebot von uns. Bitte geben Sie vollständige Informationen ein, damit wir Ihre Anfrage zielgerichtet bearbeiten können.


Komm und hol dir den Kick mit deinen Freunden oder Kollegen.
Bubble Soccer ist das ultimative Fun-Event für jung und alt.

Kontakt




Bubblekick.de ist der erste Anbieter in Stuttgart für diesen verrückten Actionsport. Seit 2014 machen wir es möglich Bubble Fußball zu fairen Preisen auszuprobieren und live zu erleben.

Partner